Video+Audio + Text: Sport und ich in anderen Galaxien

 


Den Text habe ich bei der letzten One World Poetry Night performt und auf mehrfachen Wunsch poste ich ihn nun hier. Es folgt sicherlich eine Audioversion. Hiere nun die super d.i.y. onecut unbearbeitet Version. Warum jetzt so husch-husch? ganz einfach, um meinen hundertsten facebook-seitenlike zu feiern <3

[archiveorg SportUndIchInAnderenGalaxien_201504 width=640 height=30 frameborder=0 webkitallowfullscreen=true mozallowfullscreen=true]


Vielen Dank für all das fantastische Feedback, Kniefälle, Umarmungen, Küsse.. ich bin noch imer gänzlich platt und nehme mir euren Wunsch zu Herzen öfter aufzutreten – ich werde es versuchen.

WP_20150419_23_03_23_Pro

***************
„Suuuperklasse
Sieht das aus
Also
Also ich meine du
DU siehst super aus
Echt ma
Klasse“


Die einzig angemessene Reaktion ist eine harte ohrfeige

Du siehst klasse aus einige kilo leichter
Das sind doch locker zeh…

14354349
zehntausend mal nein.

**************

Krümelig knusperaugen starren mich an – Krustig lustig iss mich… | nicht.

Ein Brötchen wird zur Herrausforderung
Aber sehen tut das niemensch
Mein Hund niest genervt
Vollgeheult werden ist halt Scheisse
Das Brötchen gewinnt vielleicht dieses Frühstück aber ich werde den Tag gewinnen
Ich zwinge ein paar glas Wasser in mich rein nehme einen exklusiven Psychopharmaka-Mix und gehe zum Training
It’s a so called „Frauenkickbox-Gruppe“ die sinniger weise von einem Dude geleitet wird
Achtzehn Menschen sitzen im Raum und teilen
Teilen ihr weises Privileg ihr dünnes Privileg und ich höre Geräusche from outaspace

Im an alien… Im a little alien..
Hhmhmhmhmhmhmhm..


Mein fatbulöser Körper trägt mich in den Raum mein Afro umrundet mich und ich fühle mich… Schwarzrund

Alle schauen ein wenig verwirrt und ich zwirbel an meinem T-Shirt

Ich habe das Spiel offenkundig nicht verstanden
Denn Alle anderen zwirbeln ihre flachen haare ich-zwirbel auch und a l l e s erstarrt
Kolonialromantische blicke fallen auf meine locken –  Finger zwirbeln in meine Richtung

Darf ich mal
Also das da mal anfassen
DICH
Dich anfassen“

Bierernst schaust du mich an
Wäre das hier nicht gerade das heteroepizentrum würde ich deine frage bejahren – und hoffen das wir hier nicht von meinen haaren reden

**************


Toll
Echt das ist r i c h t i g toll
Toll sieht das aus
Und das auch noch so schnell
So schnell hast du das alles verloren
Also das ganze
Ge….“

14354349

Die eloquenteste Art der Antwort wäre eine ohrfeige

Statt dessen nicke ich
Dreh mich weg
Sollte gehen-drehe mich erneut und zwar dir zu

Toll?
Toll sieht das aus?
Wie ich alles verloren habe
Mich jeden Tag verliere
Gramm für Gramm
Das ganze Gewicht das deinen blick stört und mich
Liebevoll Umrundet
Das ganze Gewicht das für dich nur Problem ist und zeigt
Ich bin da
Gerade verschwinde ich
Tag für Tag
Gramm für Gramm
Unter deinem euphorischem Applaus

Toll, wie ich jeden Tag weniger werde
Steht mir echt gut
Dieses verschwinden

*****

Wir sitzen eine Tischlänge  und Millionen Perspektiven von einander entfernt
Es ist der alte Informations-gewinnungstanz
Du Trainerin ich Sportplanende
Ich möchte Infos
Und du willst – es – hören

Was ist denn eigentlich dein Ziel?“
„Spaß“
Ja aber was ist dein Ziel?“
„Na – spaß..?“
Ja aber was ist dein Ziel?“
„Mein Ziel ist spaß“Und mittlerweile auch Stressabbau.“
Verständnisvoll beugst du dich vor:
Liegt es an einer Trennung? Ist er gegangen wegen dem Gewicht?“

Ich schlucke
Atme flach
Atme tief
Und sage schlicht nein

Nein was?“
Nein
Nein mein Gewicht ist erstens nicht der Grund und zweitens nicht das Ziel drittens nicht zu wenig zu unverteilt oder zuviel
Das bin schlicht einfach ich

*****

Toll kommt das rüber echt
Stark
Das so zu zeigen
Soo.. Ja!selbstbewusst nein warte MUTIG
Mutig ist das also ich meine BIST du
Du bist mutig
Echtmal
Und den mut braucht es
Damit es besser wird
Also du
Du besser wirst dein Körper einfach besser wird“

Ich stehe im Badeanzug vor dir und sehe wie meine teure Schwimmbad Zeit draufgeht für dein egogestreichel
Ich fühle mich vieles aber nicht mutig
Nass-das trifft es eher ziemlich nass
Und genervt

Ich nicke höflich und ziehe an dir vorbei
Du folgst mir und fragst
Was ist dein Ziel?“
Reflexartig sag ich Spas
Und ernte ein Dejaveau
Wir führen das Spaß-Ziel Gespräch

bis

es

Mir

Reicht

Ich rante etwas über fatbulöse Körper koloniale Körpernormen mein Begehren und begehrt werden und Zuschreibungen und…

Du nickst nur abwesend
Naja auf jede Fall:
Toll sieht das aus
Und bald sicher noch besser
wenn du dann weniger bist
Weniger isst
Verschwindest
Mich nicht mehr irritierst..“

Irritation?
Durch das was ich bin?
In jedem Raum
Durch Haare
Durch Körper
Ich bin das youtube-Video mit aktivierter Kommentarfunktion, dein web.de Artikel dein facebook-post der ungewollt die Einstellung öffentlich hat
Ich bin deine Projektionsfläche für

Scham
Hass
Inspiration
Mut
Ziele

Ich bin nie nur Trainierende
Nie nur Schwimmende
Nie nur ich
Mein Fett ist nie Teil meiner selbst
Es verdeckt laut dir mein dünnes ich
But Im now going to break ur heart
Dieses dünne ich gibt es nicht

——

Dieser Blogpost ist im übrigen entstanden durch die Idee des Body positive month von wurzelfrau.de

also mein verspäteter Beitrag 😃

practicemonth

10 Comments

  1. Pingback: Mädchenmannschaft » Blog Archive » Sport feat. Body-Shaming und die besten GNTM-Reviews – die Blogschau

  2. Pingback: Mädchenmannschaft » Blog Archive » Jeden Tag ist Anti-Diät-Tag – aber heute besonders!

  3. Hat dies auf buildingsnbridges rebloggt und kommentierte:
    heute bei der ärztin: warum ich so viel wiege.
    danach der nachbarin über den weg gelaufen: ob ich schwanger sei, haha, kleiner spaß, nen kugelbauch hast du.
    mies gelaunt, jetzt noch mehr als vorher…

    heute ist anti-diät-tag, hab ich dann gesehen. und dieses tolle stück poetry gefunden. danke dafür!

  4. Chocolat

    Ich hab es live in Köln gesehen auf WE schwarze Poesie auf Reisen und ich musste weinen bei diesen Worten:

    „Toll?
    Toll sieht das aus?
    Wie ich alles verloren habe
    Mich jeden Tag verliere
    Gramm für Gramm
    Das ganze Gewicht das deinen blick stört und mich
    Liebevoll Umrundet
    Das ganze Gewicht das für dich nur Problem ist und zeigt
    Ich bin da
    Gerade verschwinde ich
    Tag für Tag
    Gramm für Gramm
    Unter deinem euphorischem Applaus“

    So gut! Du sprichst mir aus der Seele. Und gibst mir Kraft. Denn leider ist es bei mir so schlimm geworden, dass ich jetzt eine Therapie anfangen muss wegen Essstörung. Aber diese Worte haben mir Kraft gegeben! ich danke dir!

Comments are closed.